Gartenschau in Tirschenreuth

Die Gartenschau „Natur in Tirschenreuth“ geht nun in den Endspurt. Noch bis zum 25. August hat diese „kleine Gartenschau“ mit ihrem besonderen Charme ihre Tore geöffnet und wartet mit vielen attraktiven Veranstaltungen auf. Auf ca. 20 Hektar präsentiert die Gartenschau eine Menge Highlights.

Das Herzstück ist die partielle Wiederherstellung der historischen Situation durch die Neuanlage des Stadtteiches mit einer Größe von rund 6 Hektar. Die bisher auf der grünen Wiese stehende Fischhofbrücke spiegelt sich, wie vor Jahrhunderten, mit dem Hintergrund der Stadtsilhouette wieder im Wasser. Die steinerne Fischhofbrücke und der ehemalige Ökonomiehof bilden den Mittelpunkt des neuen Parks. In ein em umlaufenden Gartenband werden Obstgehölze in einer Blumenwiese und während der Gartenschau auch Sommerblumenbeete und andere Ausstellungsthemen präsentiert.

Die Stadtgärten definieren den Übergang von der Stadt zum Park. Dominiert werden die Stadtgärten von einer großzügigen Pergola, von der aus man einen schönen Blick über Staudengärten auf den Stadtteich genießen kann.

Die neue Verbindung zwischen Innenstadt und Fischhof ist ein wichtiges funktionales Element und Landmarke zugleich. Als Spannbandbrücke bietet sie auch Architekturfans ein interessantes Ziel, ist die Konstruktion doch einmalig in Europa.

Als wesentliches Element markieren der Pavillion Sakrale Landschaften, der Pavillion Oberpfälzer Wald und der Pavillion Storch den regionalen Natur lehrpfad. In ihrer Gestaltung greifen sie wieder das Leitmotiv des Fischkastens auf. Sie dienen als Standorte für die Besucherinformation sowie als Ruhe- und Aussichtsplätze.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s