Skulpturen – Holzbildhauer mit der Kettensäge

Was kann einem abgestorbenen Baum besseres passieren, als von einem passionierten Bildhauer neues Leben eingehaucht zu bekommen?

Wir freuen uns, Martin Gier im Gartennetzwerk begrüßen zu können.  Martin Gier wurde 1965 in Lohne geboren. Er absolvierte eine Ausbildung als Tischler und kurz danach eine zweite als Gärtner. Beruflich arbeitet er heute beim Land Niedersachsen für die Renaturierung der Moore in Niedersachsen.

Bei seinen Arbeiten in der Natur kamen ihm häufig inspirierende Gedanken und kreative Ideen zu neuen Kunstobjekten. Auf seinen Studienreisen nach Neuseeland, Australien und den Ländern Skandinaviens holte er sich viele Anregungen, durch die er zu seinem Stil der abstrakten Kunst fand und die in seinen Werken Ausdruck finden.

Besonders in Neuseeland bekam er von den Ureinwohnern, der “Maori”, das Besondere der Kunst zu spüren. Er liebt das Einzigartige, Mystische und Kreative der Skulpturen. Jedes seiner Werke ist ein Unikat.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Skulpturen – Holzbildhauer mit der Kettensäge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s