Bauerngarten zu Jeddeloh

Traditionshof im Ammerland

Im Herzen des Ammerlandes liegt der Hof zu Jeddeloh, über den man mit seiner 800jährigen Geschichte schon von einer langen Tradition sprechen darf. Im Bewusstsein solcher Geschichte wirtschaftet dieser Hof heute mit einer bedeutenden Heidebaumschule.

Leidenschaft für Park und Bauerngarten

Ein besonderes Juwel ist auf diesem Hof der Bauerngarten, der von Anke zu Jeddeloh liebevoll gestaltet und betreut wird. Die Eigentümerin öffnete bereits vor vielen Jahren ihren Garten für  interessierte Besucher. Über die Arbeit am eigenen Garten hinaus engagiert sich Anke zu Jeddeloh in vielen thematisch angrenzenden Bereichen, unter anderem veranstaltet sie Führungen durch den Park der Gärten in Bad Zwischenahn. Ihre Leidenschaft für den Garten schöpft Anke zu Jeddeloh aus der Freude an der Natur und den artgerechten Lebensräumen und dem Genuss am vielfältigen Spiel von Farben, Licht und Schatten.

Vielfältiges Gartenkonzept

Der Garten besteht aus verschiedenen Bereichen. Rhododendren mit ihren Begleitpflanzen wechseln mit Staudenrabatten, Standorte für den Sonnenbereich mit denen für Halbschatten und Schatten. Eine großzügige Rasenfläche, Koniferen und ein alter Baumbestand runden das Konzept ab. Eine Wildheckenanpflanzung bietet mit ihren fruchttragenden Sträuchern und Rosen vielen Vögeln und Insekten Nahrungsraum. Den Frühlingsflor bilden viele Narzissen und Aliumzwiebeln, eine Augenweide ist der ca. 50 jährige Magnolienbaum mit seiner üppigen Blütenpracht, ebenso die Zierkirsche und die vielen frühblühenden Stauden wie Buschwindröschen, Salomonsiegel, Gemswurz und vieles mehr.

50 jährige Magnolie zu Jeddeloh

Informationen

Bei Führungen können die Gäste Wissenswertes über die Entstehung und Entwicklung des Gartens und über die Entwicklung des Hofes erfahren. Auch Führungen durch die Heidebaumschule sind möglich.

Einige Preise

  • Kräuterkursus 10,—Euro incl. Verköstigung
  • Kursus bekomme ich 15,00 Euro incl. Kaffee und Kuchen
  • an allen offenen Gartentagen 2,00 Euro pro Person
  • Die Eintrittsregelungen für das Konzert müssen bei der Gemeinde Edewecht erfragt werden
pdf head 1

Weitere Informationen über den Garten als PDF Download

pdf head

Veranstaltungskalender als PDF Download

Besuchen Sie Gartennetzwerk auch auf 

fb button

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s