Das Essgarten Kochbuch – überraschende Rezepte mit Funkie, Magnolie & Co.

 

Koch- oder Gartenbuch?

Ist es ein Kochbuch oder ein Gartenbuch, was die beiden niederländischen Autoren Frederik und Heike Deemter hiermit im Ulmer Verlag herausgebracht haben? Eine klare Kategorie ist hier wirklich nicht zu benennen. Doch das wollten die Autoren auch sicher nicht.

Das Buch ist jedenfalls für Gartenfreunde und für Feinschmecker gleichermaßen überraschend. Was hier verarbeitet und präsentiert wird, habe ich bisher fast immer im Grünabfall entsorgt.

Das Essgarten Kochbuch Eugen Ulmer VerlagFunkie und Magnolie

Der japanische Staudenknöterich, Bambus und die Zierquitten sind mir schon länger als essbar bekannt, und ich habe zumindest letztere häufig verarbeitet.

Wenn dagegen auf einmal aus meinem Hopfen das teuerste Gemüse der Welt wird, oder die Funkien zur Delikatesse avancieren, wenn Hartriegel und Magnolie zur Zubereitung köstlicher Gerichte dienen sollen, komme ich doch gehörig ans Staunen.

Das Essgarten Kochbuch Eugen Ulmer VerlagInsgesamt 27 Pflanzen haben die Autoren porträtiert und mit ihnen eine Vielzahl von tollen Gerichten kreiert, die schon beim Lesen eine ganz neue Lust auf den Garten machen. Dabei vergessen Sie nicht , auch auf die gebotene Vorsicht hinzuweisen, um Enttäuschungen oder Schlimmeres zu vermeiden.

Das Essgarten Kochbuch Eugen Ulmer Verlag

Fazit

Es macht Spaß, diesen üppigen bunten Strauß durchzustöbern und dabei zu überlegen, „was habe ich noch im Garten stehen, das ich in einem ungewöhnlichen Snack verwandeln könnte“. Ich hatte auch sofort die Idee mit meinen Nachbarn eine kleine, gemeinsame kulinarische Reise durch unsere Gärten zu unternehmen.

Jede Pflanze wird ausführlich und liebevoll  bebildert vorgestellt, bevor manchmal gleich mehrere  überraschende Rezepte, ebenfalls in Schrift und Bild folgen.

Der Serviceteil enthält neben einem umfangreichen Register und einigen Bezugsquellen vor allem auch weiterführend Quellen für den interessierten „Gartenkochfreund“.

Das Essgarten Kochbuch Eugen Ulmer Verlag

Info:

Das Essgarten Kochbuch – überraschende Rezepte mit Funkie, Magnolie & Co. was originally published on GARTEN NETZ WERK

Advertisements

Mein Blumengarten – Wie er mir gefällt

Mein Blumengarten Ulmer Mascha Schacht

Das eigene Paradies

Mit wirklich liebevoller Hingabe präsentieren Verlag und Autorin ein hochwertiges Buch, dass sich auf 160 Seiten mit „nichts anderem“ beschäftigt, als mit einem wahren Feuerwerk an Wissen und Ideen. Nichts Weiteres im Sinn als die Verwirklichung vom ganz privaten Traum eines eigenen kleinen (oder großen) Paradieses hat Mascha Schacht mit dieser unglaublichen Fülle an Informationen und Wissen.

Mein Blumengarten Ulmer Mascha Schacht

Lebendige Gärten

Die Autorin zeigt das unvergleichlich Schöne und Nützliche der bunten Kostbarkeiten, angelegt in Gärten, die das krasse Gegenteil darstellen zu dem Trend, der seit einigen Jahren unsere Gartenlandschaften befallen hat. Kieselsteine, Schotter und Geröll, die alles Leben aus den Gärten vertreiben als Alternative zu diesen Wunderwerken der Natur, die dagegen helfen, Vielfalt zu schaffen und zu erhalten.

Jeder Gartenbesitzer kann hier erleben, was er verpasst, wenn er seine wertvollen Flächen besenrein abtötet. Dieses Werk ist wahrlich dazu geeignet, dem unguten Trend eine äußerst attraktive Alternative entgegenzusetzen.

Mein Blumengarten Ulmer Mascha Schacht

Es fühlt sich gut an

Und wenn das selbstgesteckte Tagesziel erreicht ist, die Trockenmauer steht, die Teichfolie verlegt oder das neue Beet umgegraben und bepflanzt ist, dann scherzen vielleicht die Arme, die Kehle schreit nach Kaltgetränken und man möchte nie wieder aus dem Liegestuhl aufstehen, in den man erschöpft gesunken ist. Aber – es fühlt sich verdammt gut an!

Nur einer der vielen Sätze, die die Leidenschaft der Autorin zu einem Garten zeigen, der selbst geschaffen, gestaltet, verändert und gepflegt wird.

Attraktiver Inhalt

Mit sieben Abschnitte und einem umfangreichen Serviceteil baut Mascha Schacht ihr Buch auf, das schon in den einleitenden, vorbereitenden Kapiteln immer wieder ihre Freude und Hingabe zu diesem Thema zeigt.

Das Register, dass sinnigerweise allen Kapiteln vorangestellt wurde, zeigt mit seinen weit mehr als 350 Begriffen, wie unglaublich vielfältig die Möglichkeiten sind, in seinem eigenen Reich seine eigenen Gartenträume zu verwirklichen. Das alles wird ergänzt und untermalt mit grandiosen Fotos, die Appetit machen, sofort mit der Verwirklichung der Ideen loszulegen.

Dabei werden auch die problematischen Aspekte des Pflanzenschutzes nicht ausgeblendet, sondern mit dem modernen Wissen einer erfahrenen Gärtnerin sinnvoll und leicht nachvollziehbar angegangen. Das Werk ist hochwertig eingebunden und neben der wunderschönen Bebilderung mit vielen veranschaulichenden Grafiken ergänzen und zusammengefasst.

Mein Blumengarten Ulmer Mascha SchachtInfo:

  • Mein Blumengarten – Wie er mir gefällt
  • Autorin Mascha Schacht
  • Verlag Eugen Ulmer, 2017
  • 160 Seiten, 180 Farbfotos, 31 farbige Zeichnungen, gebunden
  • ISBN 978-3-8001-0928-9,  24,90 EUR
  • Link: Ulmer/Mein Blumengarten

Mein Blumengarten – Wie er mir gefällt was originally published on GARTEN NETZ WERK